Gebäude der Landwirtschaftsschule „2016“

Auch wenn bis 2016 noch etwas Zeit ist, sollten, nein müssen wir heute schon gemeinsam nachdenken, wie diesem schönen Gebäude für uns Katsdorfer und Katsdorferinnen eine sinnvolle Nachnutzung gegeben werden kann.

Laut Landeshauptmann Josef Pühringer & Landesrat Maximilian Hiegelsberger sichert uns das Land volle Hilfe und Unterstützung in dieser Angelegenheit zu.

Wie gesagt, es ist dringend an der Zeit sich Gedanken zu machen! Ein Arbeitskreis dazu wurde schon durch den Katsdorfer Bürgermeister angekündigt! Ein Ideenaufruf an Dich/Sie ist somit gegeben, wir von der SPÖ haben ein offenes Ohr dafür!

Auch wir haben uns schon Gedanken gemacht – einige Beispiele dazu, die eine Möglichkeit darstellen könnten! Gemeindeamt/Gemeindesozialzentrum – Räumlichkeiten für Vereine – Freizeitzentrum -eventuell Teile zum Vermieten an Firmen – Gastronomie – Schulküche für Volksschule, Kindergarten, Hort und Essen auf Räder – Kulturzentrum – Weihnachtsmarkt und andere Märkte – Diakonie – Möglichkeit zum weiteren Ausbau der Nahwärme – weiterhin Möglichkeit für Schulungen wie Volkshochschule, Elternkindzentrum usw. – …

Auch wenn die Wünsche groß sind und die Wirtschaftslage nicht rosig ist können wir gemeinsam auf ein gutes Ziel hinarbeiten!

Stefan Klausberger, Fraktionsobmann

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.